Department of

Computational Biological Chemistry

Wahlfach Theoretische Chemie und Spektroskopie

Modul TC1: Theoretische Biochemie

Die entsprechenden Informationen finden sie hier.

Modul TC2: Quantenchemie und chemische Dynamik

Die entsprechenden Informationen finden sie hier.

Modul TC3: Computergestützte Biologische Chemie und molekulare Modellierung

Das TC3 Modul beschäftigt sich mit verschiedensten Anwendungen von Molekulardynamischen Simulationen. Die angebotenen Lehrveranstaltungen spannen den Bogen von den Grundlagen der Molekularen Mechanik, über die Durchführung von Molekulardynamischen Simulationen bis hin zu deren Auswertung, um das Verhalten von Biomolekülen in verschiedensten Lösungsmitteln und unter verschiedenen Randbedingungen (single molecule, molecular crowding, Micellen, reverse Micellen) zu studieren.
Für weiterführende Informationen oder wenn Sie sich für seine Lehrveranstaltung anmelden möchten, klicken Sie den entsprechenden Link.

Folgende Lehrveranstaltungen werden in diesem Modul im Wintersemester angeboten:
NummerTitelStundenECTS
SE 270060Methoden der Biomolekularen Simulation22.0
VO 270073Computergrafik und Molekulare Modellierung22.5
UE 270037Übungen zu Computergrafik und Molekular Modellierung34.0
VO 270019Spektroskopie der Kernbewegung II23.0
SE 270223Elektrostatik von Biomolekülen22.0
SE 301129ABC Seminar: Algorithms, biomolecules and computers (englisch)11.0
UE 270182Forschungsbeispiele aus Computergestützter Biologischer Chemie44.0

Im Sommersemester gibt es folgende Lehrveranstaltungen:
NummerTitelStundenECTS
SE 270060Methoden der Biomolekularen Simulation22.0
VO 270275Computersimulation von Biopolymeren23.0
UE 270274Übungen zur Computersimulation von Biopolymeren33.0
VO 270180Spektroskopie der Kernbewegung I23.0
SE 270223Elektrostatik von Biomolekülen22.0
SE 301129ABC Seminar: Algorithms, biomolecules and computers (englisch)11.0
UE 270182Forschungsbeispiele aus Computergestützter Biologischer Chemie44.0
Sowohl im Wintersemester als auch im Sommersemester besteht die Möglichkeit, ein kurzes Forschungspraktikum in unserer Arbeitsgruppe zu absolvieren. Dort können Sie an aktuellen Forschungsthemen aktiv mitarbeiten und erhalten Einblicke in unser Team. Da die Teilnehmerzahl sehr begrenzt ist, bitten wir Sie um Rücksprache zur Terminkoordinierung.

Molekülspektroskopie

Entsprechende Informationen werden zu gegebener Zeit bekannt gegeben.
Imprint: (as stipulated by austrian law, MedienG 2005): O. Steinhauser / S. Boresch,
Institut für Computergestützte Biologische Chemie, Währinger Strasse 17, 1090 Wien, Austria